Elektrotherapie

In der Elektrotherapie können verschieden Stromformen je nach Befund therapeutisch genutzt werden. Der Strom kann dementsprechend schmerzlindernd, regulierend oder auch aktivierend eingesetzt werden. Ein wichtiger Effekt ist die Tiefenwärmewirkung. Diese beeinflusst tiefliegende Entzündungen positiv.

Die hochfrequenten Schallwellen beim Ultraschall bewirken eine „Mikromassage“ tief im Gewebe. Somit können Verklebungen und Verhärtungen in tiefliegenden Strukturen gelöst werden.